Zusammenstoß mit der Straßenbahn

Plauen.

Der 48-jährige Fahrer eines VW Golf ist am Freitagnachmittag mit dem Fahrzeug an der Straßenbahnhaltestelle Suttenwiese in Plauen in das unbefestigte Gleisbett der Straßenbahn gefahren und hat dort einen Kanaldeckel zerstört. Der Fahrer der gerade entgegenkommenden Straßenbahn konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Auto nicht verhindern, teilte die Polizei am Wochenende mit. Der Unfall ging ihren Angaben zufolge noch glimpflich ab: weder die beiden Fahrer noch einer der rund 20 Fahrgäste in der Straßenbahn wurden verletzt. Der VW Golf war allerdings nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zudem kam es zu erheblichen Beeinträchtigungen im Fahrverkehr der Straßenbahn. (us)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...