Zusammenstoß - Unfall: Kradfahrer schwer verletzt

Reichenbach.

Bei einem Wendemanöver ist am Freitag gegen 15 Uhr ein Kradfahrer (79) schwer verletzt worden. Das teilte die Polizeidirektion Zwickau mit. Die Fahrerin (70) eines Pkw Renault war auf der Friedensstraße in Richtung Zwickauer Straße unterwegs. In Höhe der Bushaltestelle "Klubhaus Nord" wendete sie und missachtete das nachfolgende Leichtkraftrad. Renault und Krad stießen zusammen. Der 79-jährige Mann kam nach Polizeiangaben in ein Krankenhaus. Der Unfallsachschaden beträgt 10.500 Euro. (em)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...