Zwei Autos zusammengestoßen

Reichenbach.

Zwei Autos sind am Montag in Reichenbach kollidiert. Eine 18-jährige Volkswagen-Fahrerin fuhr gegen 18.40 Uhr auf der Karl-Liebknecht-Straße und bog nach rechts in die Bahnhofstraße ab. Dabei stieß sie mit dem vorfahrtsberechtigten Opel eines 65-Jährigen zusammen, der auf der Bahnhofstraße unterwegs war. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf etwa 6500 Euro geschätzt, so die Polizei. (lk)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.