Von Fake News bis Zensur

In Zeiten von Rechtsruck, Trump und autoritären Regimen geben sich auch die Filme auf der Berlinale politisch. Doch auch das Festival selbst bekommt das politische Klima zu spüren: AfD-Mitglieder werden angegriffen, chinesische Filme abgesagt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.