Warum steht für die Vier auf römischen Zifferblättern statt der IV die IIII?

Mir ist aufgefallen, dass bei Uhren mit römischen Ziffern auf dem Zifferblatt die Vier oft mit vier senkrechten Strichen (IIII statt IV, d. Red.) dargestellt wird. Warum ist das so? (Diese Frage hat Frank Rausendorf aus Beutha gestellt.)

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.