Wismut startet neues Großprojekt in Aue

In der Hakenkrümme lagern radioaktive Altlasten im Boden, aber auch Müll und Fäkalien. In wenigen Jahren soll das Gelände ein sauberes Wandergebiet sein.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.