Zweigeteilte Straßenwidmung

Der Stadtrat hat einen Teil der Karl-Stülpner-Straße zu einer Ortsstraße gewidmet. 97 Meter der Straße gelten aber als Gemeindeverbindungsstraße. Warum?

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.