162 Neuinfektionen im Landkreis

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Rainer66
    19.03.2021

    Grundsätzlich bin ich der Meinung das die Auswirkung von CORONA nur durch umfassende staatliche Maßnahmen beherrschbar sind. Aber diverse für mich unlogische Vorschriften führen dazu das offensichtlich ein erheblicher Teil der Bevölkerung diese dann nicht einhält und die Regierung damit den CORONA-Gegnern direkt in die Hände spielt. Ein krasses Beispiel ist z.B.: Verkauf von Bratwürsten im Brötchen auf die Hand in Leipziger Fußgängerzone und beim ersten Biss (der mit Maske nicht möglich ist) eine polizeiliche Verwarnung mit dem Hinweis das aus Kulanz dies keine 100€ kostet.
    Meiner Meinung nach ist Testen und Nachverfolgen die einzige Lösung so dass ich nicht verstehe warum die APP LUCA und auch alle anderen guten und bewährten Ideen aus Rostock oder Tübingen in Sachsen (und nicht nur dort) total ignoriert werden.
    Wohl kaum einer sieht eine Wirkung in den letzten Verschärfungen. Auch die Regelung "Eine Person" statt zwei Haushalte ist fragwürdig und epidemologisch für mich unklar.