A 4 bei Glauchau am Donnerstag für fünf Stunden voll gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der Verkehr in Richtung Erfurt wird am Donnerstag zwischen 18 und 23 Uhr ab Glauchau-Ost umgeleitet.

Glauchau/Meerane.

Auf der Autobahn 4 kommt es am Donnerstagabend zu Verkehrsbehinderungen. Wegen kurzfristiger Instandsetzungsarbeiten ist der Abschnitt zwischen Glauchau-Ost und Meerane von 18 bis 23 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Das hat die Autobahn GmbH des Bundes am Mittwoch mitgeteilt. Die Umleitung erfolgt ab der Anschlussstelle Glauchau-Ost über die B 175 und die B 93 zur Anschlussstelle Meerane. Auf der A 4 wird ein 4,7 Kilometer langer Abschnitt der Fahrbahn in Richtung Erfurt erneuert. (hd)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.