August-Bebel-Straße wird gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

Ein Teil des Innenstadtringes in Glauchau wird vom Mittwoch an bis voraussichtlich 16. April gesperrt. Wie Stadtsprecherin Bettina Seidel mitteilte, ist davon die August-Bebel-Straße zwischen Schlachthofstraße und Rudolf-Breitscheid-Straße betroffen. Das Baufeld befinde sich unterhalb des Kreuzungsbereiches an der Rudolf-Breitscheid-Straße, sodass die Zufahrt bis einschließlich zur Körnerstraße möglich ist. Eine Umleitung soll über die Schlachthofstraße, Dietrich-Bonhoeffer-Straße und Rudolf-Breitscheid-Straße ausgeschildert werden. (kru)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.