Ausbau - Baufirma liegt im Zeitplan

Frankenhausen.

Der Ausbau der Leipziger Straße im Crimmitschauer Ortsteil Frankenhausen klappt bisher reibungslos. Die Staatsstraße ist seit zwei Monaten voll gesperrt. "Momentan laufen die Arbeiten zur Herstellung des Entwässerungskanals. Probleme gibt es bisher keine. Die Fertigstellung der Gesamtmaßnahme ist für Ende September dieses Jahres vorgesehen", sagt Landesamt-Sprecherin Nicole Wernicke. Die Kosten für das Vorhaben belaufen sich auf rund 860.000 Euro. Die Baustelle befindet sich zwischen Autobahnbrücke und Uferstraße. Auf dem Abschnitt entstehen auch Parkplätze und es wird der Fußweg erneuert. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...