Bibabutzemann?

Das Kind (3) will mir einen neuen Tanz zeigen. Den hat es im Kindergarten gelernt, sagt es mit einem Funkeln in den Augen. Schon geht es los: Kopfnicken, Armeschwingen, Powackeln, Purzelbaum, Moonwalk, Fingertips. Wow, was geht ab, Mädchen, denke ich und muss mich fast am Stuhl festhalten. Mit dem Gesichtsausdruck eines, Hashtag, Gettogirls in einem Breakdancevideo wirbelt sie im Kreis herum. Nichts mehr mit Bibabutzemann, Mom. Als die Show vorbei ist, frage ich, von wem in alles in der Welt sie das denn gelernt hat? Na vom Praktikanten, kräht sie zurück. Da wird die Kita zur Dance-Academy. (nij)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...