Das Vermächtnis der Nummer 280

Lange ein Tabu-Thema: Zwangsarbeit in der Auto-Union während der NS-Zeit. Im Horchmuseum ist jetzt ein bewegendes Zeitzeugeninterview zu hören.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...