Dennheritzer Bauhof nutzt neue Räume

Dennheritz.

Der Baubetriebshof von Dennheritz ist in die neuen Räume im Dorfzentrum an der Mee- raner Straße gezogen. Bisher befanden sich Umkleide- und Lagerräume in einem kleineren Domizil am Wäschereiweg. Ein Teil der Ausrüstung muss noch an den neuen Standort gebracht werden. "Der Umzug des Baubetriebshofes erfolgt in Etappen", sagt Bürgermeister Frank Taubert (Freie Wähler). Eine Voraussetzung war die Installation einer neuen Heizungsanlage, die im Dezember in Betrieb ging. "Es müssen nach Abstimmungen zwischen Bauhof und Firma nur noch einige Restleistungen durchgeführt werden", sagte Taubert. Ein Betrieb aus Dennheritz hatte den Zuschlag für Lieferung und Einbau der Heizungsanlage erhalten. Die Kosten beliefen sich auf knapp 35.000 Euro. (hof)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.