Dorf investiert in den Hochwasserschutz

Neue Brücke, neues Wehr, Arbeiten an Böschungen und einem Rad- und Wanderweg - in Oberwiera wird derzeit viel getan, um Flutschäden an Bächen zu beseitigen und neuen vorzubeugen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...