Dorffest - Schützenkönig verteidigt Titel

Pfaffroda.

Der Schützenkönig vom vergangenen Jahr, René Jacobi, hat seinen Titel beim Vogelschießen während des Kinder- und Dorffestes in Pfaffroda verteidigt. Am Wochenende fanden die Festivitäten zum 23. Mal statt. Wie Wolfgang Oehlkrug, Mitglied des Feuerwehrfördervereins Pfaffroda/Breitenbach, erklärte, hatten sich am Samstag fast 40 Mädchen und Jungen an dem Kinderfest beteiligt - mit Bullenreiten, Kirschschleuder und Torwandschießen. Auch die Rundfahrten mit der Feuerwehr fanden großen Anklang. Höhepunkt am Sonntag bildete das Vogelschießen. "René Jacobi hat schon zweimal gesiegt. Im nächsten Jahr will er erneut das Vogelschießen für sich entscheiden. Das hat bisher noch keiner geschafft. Wir sind gespannt", sagt Oehlkrug. (sust)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...