Drei Verletzte nach Zusammenstoß

Schönberg.

Auf der Kreuzung Brauerei/Hauptstraße bei Schönberg ist es zu einem schweren Unfall mit drei Verletzten gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stießen am Mittwochvormittag zwei Autos auf der Kreuzung zusammen. In einem Golf, der aus Meerane in Richtung Pfaffroda unterwegs war, saß eine 30-jährige Frau mit einem dreijährigen Insassen. Aus Richtung Glauchau fuhr ein 50-Jähriger mit einem Suzuki und hatte die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß wurde alle drei leicht verletzt. Den Sachschaden hat die Polizei mit etwa 17.000 Euro angegeben. Beide Autos waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. (sto)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.