Ein Rundumschlag à la Ungerer

Wählte der Stadtchef vor einem Jahr angesichts der anstehenden Bürgermeisterwahl noch nachdenklichere Töne, lief er diesmal wieder zu gewohnter Form auf.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    2
    Nikodemus
    25.01.2016

    Warum spricht der Herr Professor nicht von der politischen Unkultur der Herrschenden? Warum geißelt er es nicht, wenn Politiker Andersdenkende als "Pack, Mischpoke und Dumpfbacken" bezeichnen? Wieso misst er mit zweierlei Maß? Oder wieso beschwert er sich nicht, dass die Verantwortlichen der Asylantenflut des Volkes Willen ignorieren?
    Warum rügt er nicht jenen Bürgermeister, der sich nicht zu fein war, auf einer Pro Asyl Demo die eigenen Bürger als dumm hinzustellen?

    Nun, Herr Professor?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...