Fachleute besuchen Tuchfabrik

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau/Crimmitschau.

Am kommenden Wochenende wird im Landkreis Zwickau eine etwa zehnköpfige Gruppe aus dem Partnerlandkreis Ludwigsburg (Baden-Württemberg) erwartet. Wie der Reinsdorfer Bürgermeister Steffen Ludwig mitteilte, handelt es sich um Museumsfachleute, die sich von Freitag bis Sonntag in mehreren hiesigen Einrichtungen umsehen wollen. Auf dem Programm stehen Besuche des August-Horch- sowie des Max-Pechstein-Museums in Zwickau und des Heimat- und Bergbaumuseums in Reinsdorf. Am Samstag werden die Experten zudem in der Tuchfabrik in Crimmitschau erwartet. Eigentlich sollte die von der Tourismusregion Zwickau organisierte Tour im vergangenen Jahr stattfinden, wurde aber wegen der Coronapandemie verschoben. (jop)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.