Fast 90 Händler garantieren Vielfalt

Waldenburg.

An der bereits 11. Auflage der Schlossweihnacht im und am Waldenburger Schloss beteiligen sich erneut fast 90 Händler. Wie Nadine Salzbrenner von der Tourist-Information mitteilt, laufen die Vorbereitungen für das Spektakel am 1. und 2. Dezember auf Hochtouren.

Besonders froh ist die Rathausmitarbeiterin, dass die Freunde aus der baden-württembergischen Partnergemeinde Warthausen nicht nur schwäbische Maultaschen und andere Spezialitäten im Gepäck haben, sondern gleich einen ganzen Chor mitbringen. Denn der A-cappella-Männerchor Bräschdleng gibt im Blauen Salon des Schlosses ein Konzert. Ansonsten dürfen sich die Besucher auf Vielfalt freuen: "Händler und Rahmenprogramm sorgen für den idealen Mix", sagt Salzbrenner. Die Gäste haben zudem die Möglichkeit, die im Naturalienkabinett neu eröffnete Begleitausstellung zu besichtigen. Im dortigen Multifunktionalraum soll an jenem Wochenende für die Jüngsten eine Filzwerkstatt eingerichtet werden. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...