Fest - Schlossherbst dreht sich um die Knolle

Glauchau.

Die Vorbereitungen für den diesjährigen Schlossherbst am Samstag in den Glauchauer Schlössern sind im Gange und die Ernte historischer Kartoffelsorten steht an. Fachleute sind am Samstag zwischen 10 und 18 Uhr vor Ort und informieren über die Kartoffelsorten. Jüngere und ältere Besucher können sich im Bogenschießen, beim Kartoffelwerfen oder beim Kartoffeldruck probieren, zudem wird Kinderschminken angeboten. Ob Kartoffelkuchen oder Kartoffelpuffer, auch kulinarisch ist die Kartoffel mit dabei. Eine Rassegeflügel- und Rassekaninchenausstellung, der Imkerverein und die Pilzfreunde sowie weitere Händler und Aussteller runden die Veranstaltung der Stadt Glauchau und der Kräuterhexenstube Schloss Hinterglauchau ab. (kru)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...