Feuerwehren proben Ernstfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Steinpleis.

Die freiwilligen Feuerwehren aus Steinpleis und Fraureuth haben am Freitagabend auf dem Gelände einer Entsorgungsfirma im Werdauer Ortsteil gemeinsam für den Ernstfall geprobt. Bei einem inszenierten Verkehrsunfall mit zwei Pkw waren insgesamt vier verletzte Personen zu bergen, wobei die fachgerechte Rettung mit verschiedenen Rettungstechniken im Mittelpunkt stand. Im Einsatz waren 26 Frauen und Männer beider Wehren. Sie übten zum ersten Mal gemeinsam. Der Übungseinsatz dauerte gut anderthalb Stunden. (tmp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.