Glauchau: Vorfahrt missachtet - vier Verletzte

Glauchau. Erneuter Unfall auf der Umgehungsstraße in Glauchau: Vier Personen sind am Donnerstagnachmittag verletzt worden. Ein 85-jähriger Skodafahrer bog 13.15 Uhr von der Siemensstraße in Gesau auf die Meeraner Straße ab und beachtete dabei nicht die Vorfahrt. Er stieß mit einem VW zusammen, der von einem 37-Jährigem gelenkt wurde. Die Fahrer sowie ihre jeweiligen Beifahrer wurden verletzt. Erst vor drei Wochen krachte es auf der Meeraner Straße. Damals wurden fünf Menschen verletzt. Weil die Fahrbahn verunreinigt wurde, rückten am Donnerstag auch die Feuerwehr und eine Spezialfirma aus. Die Straße blieb in Richtung Meerane mehrere Stunden gesperrt. (rpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...