Goetheschüler singen in Lichtenstein

Beim Weihnachtskonzert des Musikverein Lichtenstein sind am Mittwochvormittag auch Kinder vom Chor der Goetheschule Meerane (mit Notenschlüsseln auf den T-Shirts) dabei gewesen. Sie sangen unter der Leitung von Anett Hiller. Auch für sie gab es Riesenapplaus im Christlichen Glaubenszentrum. Zwei Konzerte mit jeweils 500 Besuchern gingen über die Bühne. Seit zwei Jahrzehnten hat dieses Konzert Tradition. Diesmal war das musikalische Motto des Traditionskonzertes schlicht und einfach "Weihnachten". Gäste sind Jahr für Jahr Schulklassen aus Lichtenstein und den umliegenden Ortschaften. Als Mitwirkende am Start waren neben den Goetheschülern unter anderen das Nachwuchsorchester des Lichtensteiner Musikvereins, die Big-Band des Schneidergymnasiums, die Bläserklasse 6 der Heinrich-von-Kleist-Oberschule. (hpk/sto)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...