Gruselparty in der Miniwelt

Sichtlich glücklich strahlt der kleine Luca in seinem Drachen-Kostüm. Besonderer Bonus: Laura Schultz hat dem sechsjährigen Grundschüler aus Ulm, der gerade zu Besuch bei Oma und Opa ist, die passende Gesichtsbemalung gezaubert. Bereits zum 19. Mal lud Marketingleiterin Claudia Schmidt gestern Groß und Klein zu Halloween in die Miniwelt nach Lichtenstein ein: "Eine ganze Woche haben unsere zwölf Mitarbeiter die Miniwelt geschmückt und alles vorbereitet. Es macht jedes Jahr aufs Neue großen Spaß!" Der Einladung der Freizeiteinrichtung waren insgesamt 1500 Besucher aller Altersgruppen gefolgt. Bei Kinderschminken, Mitmachtheater und all den Sehenswürdigkeiten in der Miniwelt kam jeder auf seine Kosten. Besonders in der Hexenküche. Hier wurden alle Besucher mit heißen Getränken und Stockbrot versorgt. Zum Abschluss gab es am Abend noch einen Lampionumzug und Feuerwerk.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...