Haushaltsplan 2021 liegt öffentlich aus

Meerane.

Noch muss über den Entwurf zum Haushaltsplan 2021 und den damit verbundenen Investitionen in der Stadt Meerane in den Ausschüssen diskutiert werden. So hatte Kämmerin Kerstin Eis während der jüngsten Sitzung des Stadtrates in der Stadthalle kurz die wichtigsten Investitionen beschrieben. Dazu gehören unter anderem die Fertigstellung des Volkshauses und des Hockeyplatzes sowie der Bau einer Zisterne. Der Entwurf zum Haushaltsplan 2021 liegt noch bis Donnerstag im Bürgerbüro der Stadtverwaltung öffentlich aus. Rathauschef Lothar Ungerer (parteilos) geht davon aus, dass das 480 Seiten umfassende Papier noch im Dezember beschlossen werden kann. (jwa)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.