Hobbyschau - Zehnte Auflage wird am Samstag eröffnet

Crimmitschau.

Im Jugendclub "Alte Feuerwehr" an der Schulstraße in Crimmitschau haben die letzten Vorbereitungen für die 10. Auflage der Hobbyschau der "Heimlich heimischen Künstler" begonnen. Eröffnet wird die Ausstellung am Samstagmittag, 13 Uhr, durch den Fanfarenzug. "Wir haben bis gegen 17 Uhr verschiedene Aktivitäten geplant. Es wird unter anderem eine Bastelstraße für Kinder geben. Für die ganz Kleinen wird eine Hüpfburg aufgebaut", sagt Thomas Sprotte vom Förderverein für kommunikative Jugendarbeit. Ein Großteil der Laienkünstler, die in den kommenden Wochen in der Schau der Öffentlichkeit ihr Hobby präsentieren werden, wird ebenfalls anwesend sein und Fragen der Gäste beantworten. Als ergänzende Sonderschau ist eine Ausstellung unter dem Motto "Flaschenkunst" geplant. (umü)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...