Hochwasser - Steinpöhlbach fließt wieder geregelt

Werdau.

Die Gewässereinstandsetzung am Steinpöhlbach ist so gut wie abgeschlossen. Innerhalb der Hochwasserschadensbeseitigung erfolgte die Neuherstellung des Bachbettes im Bereich der Bachüberbauung an der Turnhallenstraße in Werdau. Kosten: rund eine halbe Million Euro. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...