Hoher Sachschaden durch Unfall

Kuhschnappel.

- Bei einem Unfall auf der Kreuzung an der Autobahnanschlussstelle Hohenstein-Ernstthal ist am Mittwochmorgen rund 12.000 Euro Sachschaden entstanden. Laut Polizei bog ein 22-jähriger VW-Fahrer von der Ernst-Schneller-Straße aus Richtung Kuhschnappel nach rechts auf die B 180 ab. Dabei stieß er mit dem vorfahrtsberechtigten Mazda eines 53-jährigen zusammen, der auf der B 180 in Richtung Hohenstein-Ernstthal unterwegs war. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (kru)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...