Ines Springer: Radweg kommt

Seit vielen Jahren wird der Zustand auf dem Stück zwischen Glauchau und Remse kritisiert. Doch bis sich etwas ändert, wird es trotz optimistischer Töne wohl noch eine Weile dauern.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...