Kettensäge aus Laube gestohlen

Glauchau.

Unbekannte sind zwischen 31. Januar und 15. Februar in eine Laube in der Kleingartenanlage "Schaffendes Volk" im Glauchauer Ortstgeil Gesau eingebrochen. Sie öffneten zwei Türen des Gartenhäuschens gewaltsam und entwendeten aus dem Geräteraum eine Kettensäge, eine Motorsense und einen Kanister, informiert die Polizei. Der Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. Der Stehlschaden wird auf 300 Euro geschätzt. (vim)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.