Kontrollen - Vier Fahrer zu schnell unterwegs

Waldenburg.

Beamte des Polizeireviers Glauchau haben am Montag von 19.30 bis 20.30 Uhr an der Altenburger Straße in Waldenburg Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Fazit: Von zwölf gemessenen Fahrzeugen waren vier zu schnell unterwegs. Ein 57-Jähriger durchfuhr die Kontrollstelle mit einem VW bei erlaubten 50 Stundenkilometern mit 97 km/h. Ihn erwarten nun ein Bußgeld von 200 Euro, ein einmonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg. (dog)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...