Konzert - Trio spielt "Perlen der Romantik"

Ponitz.

Unter dem Titel "Perlen der Romantik" gastiert am Samstag um 19.30 Uhr das Trio Karageorgiev aus Tschechien im Festsaal des Renaissanceschlosses Ponitz. Die Musiker in der Besetzung Violine, Klavier und Violoncello spielen unter anderem Werke von Dvorák, Brahms und Schumann. Das Trio kann auf eine internationale Konzerttätigkeit verweisen. Ein besonderer Höhepunkt ihres Schaffens war ein Auftritt bei der dänischen Königin. (dog)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...