Lego-Schau nur im Internet

Weihnachtsausstellung ohne Publikum

Glauchau.

Die 20. Weihnachtsausstellung der Lego-Steine in Glauchau kann nicht mit Publikum stattfinden. "Das ist jetzt traurige Gewissheit", sagt Organisator Maik Schenker. Die aktuellen Corona-Regeln in Sachsen lassen seinen Worten nach einen Besuch in der Ausstellung nicht zu. "Da jedoch alles aufgebaut ist, werden wir Gästen und Fans trotzdem einen Einblick in ihre Jubiläumsausstellung ermöglichen", fügt Schenker hinzu. Das werde über die Internetseite der Lego-Enthusiasten von MaBiDaTi möglich. Dort finde man auf der Seite zur Weihnachtsausstellung Links zu Videos, die das Geschehen in der Ausstellung zeigen. So könne man bequem von der Couch aus virtuell durch die Ausstellung schlendern.

Auch in diesem Jahr wird es ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen geben, sagt Schenker. Dazu wurde in Zusammenarbeit mit dem Spielzeug-Land Glauchau eine Spielidee entwickelt. Für eine Teilnahme sei jedoch ein Besuch im Spielzeug-Land notwendig. Dort könne man auch alles über die Teilnahmeregeln erfahren, so Schlenker. (sto)

www.mabidati.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.