Lokalspitze: Kommandozentrale

Sohnemann (3) kann schon viele Sachen ziemlich gut. Dazu gehört, Mama und Papa herumzukommandieren. Und falls Oma und Opa zur Hand sind, findet Sohnemann auch für sie sinnvolle Aufgaben. Müßiggang mag er nämlich nicht. Mama soll ihm ein Brot schmieren, Papa soll ihm Saft bringen, Mama braucht zu lange, deswegen muss er energischer rufen, Papa soll dann noch einen Kuschelhasen holen. Und so weiter. "Wenn du groß bist", sage ich zu ihm, "wirst du bestimmt mal ein hervorragender Diktator." Der Dreijährige sieht mich erschrocken an. "Aber Papa", sagt er, "ich will doch Bulldogfahrer werden." (ael)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.