Lydia Benecke kommt erst 2022

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

Die für Sonntag geplante Veranstaltung mit der Kriminalpsychologin und Autorin Lydia benecke im Glauchauer Stadttheater ist zum dritten Mal verschoben worden. Das teilte Christian Rinck, Leiter des Stadttheaters, mit. Demnach soll "Die Psychologie des Bösen" nun am 18. September kommenden Jahres stattfinden. Ursprünglich war das Event im März 2020 geplant, wurde dann auf Januar und noch einmal auf September verlegt. Karten bleiben gültig. (kru)

Das könnte Sie auch interessieren