Musikfestival - Indie-Bands spielen am Mühlteich

Hauptmannsgrün.

20 Bands aus Deutschland, Frankreich, Spanien, den Niederlanden, Slowenien und Österreich sowie zahlreiche Besucher werden am Wochenende beim Indie-Musikfestival "L*abore" am Mühlteich in Hauptmannsgrün erwartet. Los geht's am heutigen Freitag um 19Uhr. Die Besucher dürfen sich auf einen bunten Stilmix quer durch aktuelle und vergangene Musikrichtungen freuen - alles außer Mainstream. Bei Ithaka aus Dresden werden beispielsweise zentralasiatische und orientalische Einflüsse zu einem interkulturellen Klangerlebnis zusammengegossen. Andere Bands spielen Alternative Rock, Experimentalmusik, Jazz, Electro Dance and Wave oder Beat. Neben Nonstopp Musik gibt es ein Programm für die ganze Familie. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...