Musikprojekt nimmt Gestalt an

Waldenburg.

Das neue Projekt "Mozart-Ton-Topf" nimmt Gestalt an. Bislang haben sich acht Interessenten gemeldet. Das hat Steffi Grigo vom Waldenburger Freundeskreis der Sächsischen Mozartgesellschaft gesagt. Geplant ist, wenn es die Corona-Bedingungen zulassen, ein erstes Kennenlernen-Treffen. Hinter dem "Mozart-Ton-Topf" verbirgt sich ein Projekt des Freundeskreises. Ein Ensemble soll gegründet werden. Ziel sei es, in Waldenburg und Umgebung Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, direkt an ihrem Wohnort unmittelbar mit Musik in Berührung zu kommen. Teilnehmer sollen sich ausprobieren, in einem Ensemble mitwirken und ohne Hemmungen den Zugang zum gemeinsamen Musizieren auf unterschiedlichsten Leistungsniveaus bekommen und Gemeinschaft erleben können. (sto)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.