Nahverkehr - Busse halten künftig auch am Spielplatz

Zwickau.

Die Buslinie 10 der Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau (SVZ) soll im Zwickauer Ortsteil Cainsdorf eine zusätzliche Haltestelle bekommen. "Geplant ist ein Halt in beide Fahrtrichtungen etwa in Höhe des neuen Spielplatzes an der Wilkauer Straße", sagte Ortsvorsteher Gerd Drechsler. Der Ortschaftsrat hatte nach Wünschen der Bürger bereits vor etwa einem Jahr die Änderung beantragt. Die Fahrgäste könnten dort problemlos die Fahrbahn die Fahrbahn überqueren und zudem sei eine Arztpraxis in unmittelbarer Nähe. SVZ-Geschäftsführung bestätigte die Pläne für die neue Haltestelle: "Wenn alle Genehmigungen vorliegen, kann die Haltestelle mit dem Fahrplanwechsel im Dezember genutzt werden."

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...