"Nosferatu" wird in Stadthalle live vertont

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Meerane.

In der Stadthalle Meerane werden am Samstag fast 60 Musiker den Stummfilmklassiker "Nosferatu" mit Musik unterlegen. Für den Veranstaltungshöhepunkt reist die Vogtland Philharmonie an. In Kooperation mit dem Filmverband Sachsen und Deutschlands ältesten mobilen Filmvorführer, Helmut Göldner - auch bekannt als "Der Kinomann" - werden die 35mm-Rollen über echte Kinoprojektoren abgespielt, sodass der Orchesterklang durch das Rattern der nostalgischen Technik begleitet wird. "Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens" ist ein vor 99 Jahren veröffentlichter Stummfilm von Friedrich Wilhelm Murnau. Er ist eine nicht autorisierte Adaption von Bram Stokers Roman "Dracula". Karten gibt es im Vorverkauf in der Stadtbibliothek und an der Abendkasse. (kru)