Ort denkt schon an Schnapszahl-Fete

Remse.

Nach den gelungenen Feierlichkeiten zum Jubiläum "875 Jahre Remse" haben die Organisatoren aus dem Dorf ein Schnapszahl-Ereignis im Blick: 2031 wird das 888-jährige Bestehen gefeiert. "Dann soll vielleicht wieder Anlauf für eine größere Party genommen werden. Wir wollen nicht wieder ein Vierteljahrhundert warten", sagte Frank Brückner. Er hat sich am Wochenende als Chef eines Organisationskomitees um das Jubiläum gekümmert. In einer ersten Auswertung teilte Brückner mit, dass etliche Besucher den Wunsch geäußert hatten, einmal im Jahr in einem größeren Rahmen zu feiern. "Das ist aber organisatorisch aus unserer Sicht überhaupt nicht zu stemmen", sagte Frank Brückner. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...