Pfosten und Steine auf dem Gleis

Unbekannte haben in Niederlungwitz Gegenstände auf die Schienen gelegt. Die Folge: verspätete Züge. Solche Aktionen können gefährlich werden - die Bundespolizei sucht Zeugen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...