Polsterstühle für die Trauerfeierhalle

Wernsdorf.

Die Trauerfeierhalle auf dem Friedhof in Wernsdorf bekommt eine Bestuhlung. Dabei handelt es sich um eine Sachspende vom Wernsdorfer Einwohner Mirko Hummel. Er hat der Ortschaftsverwaltung Wernsdorf 28 gepolsterte Holzstühle für die sanierte Trauerhalle übergeben. Der Verwaltungsausschuss des Glauchauer Stadtrates hat die Annahme dieser Spende, die mit der Reinigung der Stühle einen Wert von etwa 350 Euro hat, beschlossen. (sto)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.