Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Waldenburg.

Bei einem Verkehrsunfall ist am Montagabend in Waldenburg ein Radfahrer leicht verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 50-jähriger VW-Fahrer die Altenburger Straße in Richtung Altenburg. In der Folge wollte er in die Einfahrt eines Getränkemarktes abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 14-jährigen Radfahrer, der laut Polizei ohne Licht unterwegs war, und stieß mit ihm zusammen. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht, sodass er in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden musste. Er konnte die Klinik aber kurz darauf wieder verlassen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. (kru)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.