Radwegbau - Startschuss fällt im Juni

Dennheritz.

Die Arbeiten für den Bau des neuen Radweges am Schlunziger Weg in Dennheritz sollen im Juni beginnen. Der Gemeinderat hat am Donnerstagabend den Auftrag an ein Bauunternehmen aus Thonhausen vergeben. Die Kosten liegen bei 390.500 Euro. Die Fertigstellung ist bis September geplant. Der Radweg verbindet die Gemeinde mit dem Volkswagen-Werk in Mosel. Laut Bürgermeister Frank Taubert (Freie Wähler) übernimmt die Gemeinde die Zwischenfinanzierung. Die Fördermittel sollen erst 2020 ausgezahlt werden. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...