Räderdiebe bocken Audi auf Klötzer

Bernsdorf.

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag zu Dienstag alle vier Kompletträder von einem im Außenbereich eines Autohauses am Sachsenring abgestellten Audi A 6 gestohlen. Laut Polizei wurde der Wagen dazu auf Holzklötzern und Steinen aufgebockt. Dabei wurde zudem ein Kotflügel verbogen und Sachschaden von etwa 2300 Euro verursacht. Die Räder hatten einen Wert von circa 4700 Euro. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die in besagter Nacht verdächtige Personen im Umkreis des Autohauses gesehen oder kann Hinweise zum Verbleib der gestohlenen Räder geben können. (kru)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.