Rat beschäftigt sich erneut mit Internet

Meerane.

Während der öffentlichen Sondersitzung am 14. Mai ab 18.30 Uhr will sich der Meeraner Stadtrat erneut mit dem Bieterverfahren zum Breitbandausbau in der Stadt beschäftigen. Wie Sprecherin Heike Hönsch mitteilt, handelt es sich um den Vergabebeschlus". Die an diesem Tag anberaumte Beratung des Technischen Ausschusses findet im Anschluss an die Sondersitzung statt. Die Mitglieder vergeben einen Auftrag zum Stützwandbau an der Unteren Mühlgasse 3. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...