Remse legt Wahltermine für 2022 fest

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bürgermeister hält sich zu Zukunftsplänen bedeckt

Remse.

Die Termine für die Anfang des nächsten Jahres anstehende Bürgermeisterwahl in Remse stehen fest: Der erste Wahlgang ist am 23. Januar 2022 geplant. Ein möglicherweise erforderlicher zweiter Wahlgang würde am 6. Februar folgen. Die Termine hat der Gemeinderat zur Sitzung am Montagabend festgelegt.

Bürgermeister Joachim Schuricht (Bürgerinitiative für bessere Infrastruktur) hüllt sich bei Fragen zu seiner eigenen Zukunft und einer möglichen erneuten Kandidatur aktuell in Schweigen. "Dazu werde ich mich erst zu gegebener Zeit äußern", sagt Schuricht, der Anfang 2015 die Nachfolge des verstorbenen Bürgermeisters Wolf-Dietrich Kapferer (CDU) als ehrenamtlicher Bürgermeister antrat. Damit wird in Remse ein Super-Wahljahr für die Region eröffnet. 2022 steht zudem die Wahl des Landrats im Landkreis Zwickau an. Dazu kommen die Oberbürgermeisterwahl in Glauchau sowie die Bürgermeisterwahlen in Meerane und Waldenburg. (hof)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.