Saison: Chefin im Bootshaus zufrieden

So ganz langsam neigt sich die diesjährige Saison am Bootshaus des Gründelteiches in Glauchau dem Ende zu. Mit dem Saisonverlauf zeigt sich Betreiberin Ilka Bachmann zufrieden, trotz der widrigen Umstände, die zuweilen in den Sommermonaten geherrscht haben. So musste wegen zu geringen Wasserstandes im Gründelteich das Ruderboot-Fahren für ein paar Wochen eingestellt werden. "Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass uns dennoch so viele Leute besucht haben", sagte Ilka Bachmann, die den Bootsbetrieb im Frühjahr 2017 übernommen hatte. Der Zulauf habe sowohl wochentags als auch an den Wochenenden die Erwartungen übertroffen. "Manchmal sind uns die freien Plätze ausgegangen", fügt sie hinzu. Am Abend des 27. Oktober soll mit musikalischer Unterhaltung die Gondelsaison 2019 abgeschlossen werden. Beginn ist um 18 Uhr. (sto)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...