sperrung - Haus droht einzustürzen

Am Freitagmittag ordnete das Bauordnungsamt der Stadt Hohenstein-Ernstthal eine Straßensperrung an, die in der Innenstadt Probleme mit Blick auf den Durchgangsverkehr verursacht. Nachdem in der Nacht die Rückwand des maroden Gebäudes an der Friedrich-Engels-Straße 10 eingestürzt war, sahen Statiker auch den vorderen Gebäudeteil als nicht mehr standsicher an. Deshalb muss die Friedrich-Engels-Straße voll gesperrt werden, sodass es auch aus Richtung Altmarkt nun eine Sackgasse gibt. (mpf)

0Kommentare Kommentar schreiben